Detail-Infos zum Event

Fr
14
Aug
Fr
14
Aug

EDU Bezirk Aarau: MV & Vortrag von Anian Liebrand

Stiftung Wendepunkt (2.OG), Nidermattstrasse 2, 5037 Muhen , Freitag, 14.08.2020, 19:00 Uhr

19.00 Uhr: Mitgliederversammlung der EDU Bezirk Aarau

 

20.00 Uhr: Öffentlicher Vortrag von Anian Liebrand zu
«Wie raus aus der demographischen Sackgasse?
»

 

Die Schweizerinnen und Schweizer stellen zu wenig Kinder auf die Welt! Die Folgen sind weitreichend: Die Bevölkerung wird immer älter, die Sozialwerke geraten unter Druck. Unkontrollierte Zuwanderung
ohne gezielte Familienförderung ist dabei keine Lösung! Der Referent nimmt eine Auslegeordnung vor und präsentiert Lösungsansätze. So hat die EDU, um sowohl die Prämienzahler als auch die Gemeinden
und Kantone von der Kostenexplosion in der Pflege zu entlasten, die «Pflegefinanzierungs-Initiative» lanciert. Was diese Initiative bezweckt – und vieles mehr –, erfahren Sie an unserem Vortrag!


Anian Liebrand
, seit Oktober 2018 politischer Mitarbeiter der EDU Schweiz, lebt mit seiner Partnerin im Kanton Luzern. Der ehemalige Präsident der Jungen SVP und Redaktor der «Schweizerzeit» befasst sich seit frühster Jugend intensiv mit politischen und gesellschaftlichen Hintergründen. Beruflich ist der 30-Jährige neben seinem Engagement für die EDU als Projektleiter für eine Medienagentur tätig.

 

Im Anschluss gibt es Kaffee und Kuchen

 

Eintritt frei - Kollekte

Kontakt:
EDU Bezirk Aarau
Simon Füllemann, Präsident, 5004 Aarau
078 846 22 29