Newsdetail

Neujahrsapéro in Rothrist

Die EDU Rothrist organisierte mit Freude den Neujahrsapéro der Gemeinde Rothrist, der nach Tradition immer am 2. Januar stattfindet.

Die Organisation übernimmt abwechslungsweise eine politische Ortspartei. Es ist ein Beitrag an die Dorfgemeinschaft. Eine schöne Anzahl Leute folgte der Einladung und stiess auf ein gutes Neues Jahr an. Der Gemeindeamman sprach zu den versammelten Gästen und erwähnte die wichtigsten Ereignisse der Gemeinde Rothrist vom vergangenen Jahr. Für das Jahr 2019 hielt er einen Ausblick. Alle gingen nach diesem Anlass zufrieden nach Hause.

Fredi Zimmermann, Präsident EDU Rothrist