Home > Abstimmungen > Abstimmungen 2021

Abstimmungen 2021

Datum VorlageParole EDUVolksentscheid
28.11.21Eidg. Volksinitiative «Für eine starke Pflege (PflegeinitiativeNEINJA (60.98%)
Eidg.Volksinitiative «Bestimmung der Bundesrichterinnen und Bundesrichter im Losverfahren (Justiz-InitiativeNEINNEIN (68.07%)
Eidg.Änderung vom 19. März 2021 des Bundesgesetzes über die gesetzlichen Grundlagen für Verordnungen des Bundesrates zur Bewältigung der Covid-19-Epidemie (Covid-19-Gesetz)NEINJA (62.01%)
Medienmitteilung zu den Parolen der DV der EDU Schweiz
Auf kantonaler Ebene gelangen keine Vorlagen zur Abstimmung.
26.9.21Eidg.Volksinitiative vom 2.4.2019 «Löhne entlasten, Kapital gerecht besteuern» («99 %-Initiative»)NEINNEIN (64.88%)
Eidg.Änderung vom 18.12.2020 des Schweizerischen Zivilgesetzbuches (Ehe für alle)NEINJA (64.10%)
Medienmitteilung zu den Parolen der DV der EDU Schweiz
Auf kantonaler Ebene gelangen keine Vorlagen zur Abstimmung.
13.6.21Eidg.Volksinitiative vom 18.1.2018 «Für sauberes Trinkwasser und gesunde Nahrung – Keine Subventionen für den Pestizid- und den prophylaktischen Antibiotika-Einsatz»NEINNEIN (60.68%)
Eidg.Volksinitiative vom 25.5.2018 «Für eine Schweiz ohne synthetische Pestizide»NEINNEIN (60.56%)
Eidg.Bundesgesetz vom 25.9.2020 über die gesetzlichen Grundlagen für Verordnungen des Bundesrates zur Bewältigung der Covid-19-Epidemie (Covid-19-Gesetz)NEINJA (60.21%)
Eidg.Bundesgesetz vom 25.9.2020 über die Verminderung von Treibhausgasemissionen (CO2-Gesetz) NEINNEIN (51.59%)
Eidg.Bundesgesetz vom 25.9.2020 über polizeiliche Massnahmen zur Bekämpfung von Terrorismus (PMT) Stimm-freigabeJA (56.58%)
Medienmitteilung zu den Parolen der DV der EDU Schweiz
Auf kantonaler Ebene gelangen keine Vorlagen zur Abstimmung.
7.3.21Eidg.Volksinitiative vom 15.9.2017 «Ja zum Verhüllungsverbot»JAJA (51.21%)
Eidg.Bundesgesetz vom 27.9.2019 über elektronische Identifizierungsdienste (EID-Gesetz, BGEID)NEINNEIN (64.36%)
Eidg.Bundesbeschluss vom 20.12.2019: Genehmigung des umfassenden Wirtschaftspartnerschaftsabkommens zwischen den EFTA-Staaten und IndonesienJAJA (51.65%)
Medienmitteilung zu den Parolen der DV der EDU Schweiz
Auf kantonaler Ebene gelangen keine Vorlagen zur Abstimmung.