Home > Abstimmungen > Abstimmungen 2016

Abstimmungen 2016

DatumEidg. / Kt. AGVorlageParole EDUVolksentscheid
27.11.16Eidg.Volksinitiative vom 16.11.12 «Für den geordneten Ausstieg aus der Atomenergie (Atomausstiegsinitiative)»NEINNEIN (54,2%)
Begründung zur Parole der DV der EDU Schweiz
Kt. AGÄnderung vom 13.9.16 des Schulgesetzes (Abschaffung des Berufswahljahrs)JANEIN (50.3%)
Kt. AGÄnderung vom 13.9.16 des Steuergesetzes (StG) (Begrenzung Pendlerabzug auf Fr. 7'000.–)NEINJA (60.7%)
Kt. AGÄnderung vom 13.9.16 des Gesetzes über Ergänzungsleistungen zur Alters-, Hinterlassenen- und Invalidenversicherung im Kanton Aargau (Ergänzungsleistungsgesetz Aargau, ELG-AG) (Anhebung des Vermögensverzehrs bei Ergänzungsleistungen zur IV)NEINNEIN (52,4%)
Kt. AGÄnderung vom 13.9.16 des Wassernutzungsgesetzes (WnG) (Anpassung Wassernutzungsgesetz – Gewässerrevitalisierungen)JAJA (53.3%)
25.9.16Eidg.Volksinitiative vom 6.9.12 «Für eine nachhaltige und ressourceneffiziente Wirtschaft (Grüne Wirtschaft)»NEINNEIN (63.6%)
Eidg.Volksinitiative vom 17.12.13 «AHVplus: für eine starke AHV» NEINNEIN (59.4%)
Eidg.Bundesgesetz vom 25.9.15 über den Nachrichtendienst (Nachrichtendienstgesetz, NDG) JAJA (65.5%)
Begründungen zu den Parolen der DV der EDU Schweiz
Kt. AGkeine kantonalen Abstimmungsvorlagen
5.6.16Eidg.Volksinitiative vom 30.5.13 «Pro Service public»JANEIN (67.6%)
Eidg.Volksinitiative vom 4.10.13 «Für ein bedingungsloses Grundeinkommen» NEINNEIN (76.9%)
Eidg.Volksinitiative vom 10.3.14 «Für eine faire Verkehrsfinanzierung»JANEIN (70.8%)
Eidg.Bundesgesetz-Änderung vom 12.12.14 über die medizinisch unterstützte Fortpflanzung (Fortpflanzungsmedizingesetz, FMedG)NEINJA (62.4%)
Eidg.Änderung vom 25.9.15 des Asylgesetzes (AsylG) JAJA (66.8%)
Begründungen zu den Parolen 1-5) der DV der EDU Schweiz
Kt. AGAarg. Volksinitiative «"Kinder und Eltern" für familienergänzende Betreuungsstrukturen» vom 9.4.13 (Hauptabstimmung)NEINNEIN (75.21%)
Kt. AGGesetz über die familienergänzende Kinderbetreuung (Kinderbetreuungsgesetz; KiBeG) vom 12.1.16 (Gegenvorschlag)NEINJA (52.98%)
Kt. AGEinführungsgesetz zum Schweiz. Zivilgesetzbuch und Partnerschaftsgesetz (EG ZGB) (Wegfall des Steueranteils bei den Grundbuchabgaben); Änderung vom 1.3.16NEINNEIN (56.74%)
28.2.16Eidg.Volksinitiative vom 5.11.12 «Für Ehe und Familie - gegen die Heiratsstrafe»JANEIN (50.8 %)
Eidg.Volksinitiative vom 28.12.12 «Zur Durchsetzung der Ausschaffung krimineller Ausländer (Durchsetzungsinitiative)» JANEIN (58.9 %)
Eidg.Volksinitiative vom 24.3.14 «Keine Spekulation mit Nahrungsmitteln!»NEINNEIN (59.9 %)
Eidg.Änderung vom 26.9.14 des Bundesgesetzes über den Strassentransitverkehr im Alpengebiet (STVG) (Sanierung Gotthard-Strassentunnel)JAJA (57.0 %)
Begründungen zu den Parolen der DV der EDU Schweiz
Kt. AGAarg. Volksinitiative "Weg mit dem Tanzverbot!" vom 10.10.2014NEINNEIN (51.84%)
EDU-Begründung zur Parole der Aarg. Vorlage